Weiter zum Inhalt
11Feb

Will Neunkirchen seine Westumfahrung mit 2 Mio. € selbst finanzieren?

Ein Standpunkt des Grünen Ortsverbands Neunkirchen am Brand zur Westumfahrung ist am 9. Februar im Neuen Wiesentboten erschienen. Neben den erheblichen Auswirkungen der Straße auf Umwelt, Anwohner und Verkehrsströme steht hier einmal der finanzielle Aspekt für den Haushalt der Gemeinde im Vordergrund.

Denn jeder Euro kann nur einmal ausgegeben werden!

Der Artikel kann hier abgerufen werden:
Wiesentbote_Westumfahrung_Feb2012

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
47 Datenbankanfragen in 0,609 Sekunden · Anmelden